Geplante Wartungsarbeiten

Neustart des Switches für BI03 bis BI10 am Fr 18.09.2020

Aufgrund notwendiger Software-Updates muss der Switch für die Stockwerke BI03 bis BI10 neu gestartet werden. Dies wird am Freitag, dem 18.09.2020 um ca. 06:30 durchgeführt. Es kommt zu einem 10- bis 15-minütigen Ausfall aller Netzwerkdienste.

Auf den Switchen, die folgende Bereiche mit Netzwerkkonnektivität versorgen, muss ein Softwareupdate installiert werden:

  • Getreidemarkt, Loschmidt-Trakt, 3. Obergeschoß bis 10. Obergeschoß (BI03, BI04, BI05, BI06, BI07, BI08, BI09, BI10)

Aufgrund der gestiegenen Anforderungen ist es notwendig geworden einen zusätzlichen Switch im Netzwerkverteiler einzubauen; das Update muss installiert werden, damit eine erfolgreiche Integration des neuen Switches in den bestehenden Switchverbund möglich ist.

Im Rahmen des Updates kommt es zu einem Neustart der Switche. Im Zuge des Neustarts verlieren sämtliche Geräte in den betroffenen Bereichen für ca. 10 bis 15 Minuten die Netzwerkverbindung. Dies betrifft unter anderem PCs, Telefone, Zutrittskontrollsysteme und WLAN-Verbindungen. Abgesehen davon sollten keine weiteren Auswirkungen merkbar sein.

Bei Fragen oder bei Problemen im Rahmen dieser Arbeiten wenden Sie sich bitte an die TUnet-Freigabeberechtigten Ihres Institutes oder an help@it.tuwien.ac.at.