IT Solutions
> Zum Inhalt

Mailservice - Kenndaten

Mailserver:  tuvok.kom.tuwien.ac.at 
neelix.kom.tuwien.ac.at
mri1.tuwien.ac.at 
mri2.tuwien.ac.at
mri3.tuwien.ac.at
mr.tuwien.ac.at  mail.intern.tuwien.ac.at mail.tuwien.ac.at 
Service Mailbastion  Incoming Mailrouter  Outgoing Mailrouter upTUdate MAIL-Applikations-
Server 
MAIL-Applikations-
Server 
Funktion Weiterleitung  Weiterleitung  Weiterleitung  Mailbox
(Exchange)
Mailbox
(Unix)
Empfängt für Maildomains ... @*.tuwien.ac.at
Fremddomains der TU Wien
@tuwien.ac.at
@student.tuwien.ac.at
@alumni.tuwien.ac.at
@srs.tuwien.ac.at 
beliebig
@intern.tuwien.ac.at
(implizit auch für @tuwien.ac.at und andere Domains der TU Wien)
mail.tuwien.ac.at
mail.zserv.tuwien.ac.at
pop.tuwien.ac.at
(email.tuwien.ac.at - mittelbar über list.tuwien.ac.at)

Leitet weiter/Relaying für Hosts...

extern  extern+intern

*.tuwien.ac.at
*.ati.ac.at

*.tuwien.ac.at
*.ati.ac.at

*.tuwien.ac.at
*.ati.ac.at

Akzeptierte Absendeadressen beliebig
(gemäß der Relay-Quelle)
beliebig
(gemäß der Relay-Quelle)
beliebig
beliebig (muss ev. explizit konfiguriert werden)
beliebig
Ausgehende Mails kommen von Host ... tuvok.kom.tuwien.ac.at
neelix.kom.tuwien.ac.at
mri1.kom.tuwien.ac.at
mri2.kom.tuwien.ac.at
mri3.kom.tuwien.ac.at
mr1.kom.tuwien.ac.at
mr2.kom.tuwien.ac.at
htc1.intern.tuwien.ac.at
htc2.intern.tuwien.ac.at
mail1.zserv.tuwien.ac.at
mail2.zserv.tuwien.ac.at
Authentifiziertes u. verschlüsseltes Absenden weltweit (via Port 587/MSA)
-
-
ja
(Netzwerk-Account)
ja
ja
Max. Mailgröße (realer Datenumfang) 64 MByte (48 MByte) 64 MByte (48 MByte) 140 MByte (105 MByte)  64 MByte  (48 MByte) 64 MByte  (48 MByte)
Haltezeit bei temporärer Nichtzustellbarkeit
(z.B. Server down)
5 Tage (urgent: 2 Tage, not-urgent: 7 Tage)
Subject der Benachrichtigung:
<tt>Postmaster notify: Cannot send message within ...</tt>
Warnung bei temporärer Nichtzustellbarkeit nach: 4 Stunden (urgent: 1 Stunde, not-urgent: 12 Stunden)
Subject der Benachrichtigung:
<tt> Warning: could not send message for past ...</tt>
über Mailbastion geleitet 
-
ja 
ja 
Virenfilterung 
ja 
ja 
ja 
nein
nein
Mailsyntax-Überprüfung
(MIME-Struktur, unkodierte 8-Bit-Zeichen im Header)
nein 
nur im TUNET
ja 
nein 
nein 
Greylisting  bedingt
(abhängig von DNS-Blacklists, SPF, DNS-Auflösbarkeit)
wie Mailbastion - nur extern

implizit durch Mailbastion
(extern eingehend)

implizit durch Mailbastion
(extern eingehend)

SPF (eingehend) implizit in Greylisting wie Mailbastion

implizit durch Mailbastion
(extern eingehend)

implizit durch Mailbastion
(extern eingehend)

SRS (Verfahren zum Umschreiben von Absenderadressen für SPF)
ja (abgehend)

nein

nein nein
DKIM/DomainKeys (Absenderüberprüfung) implizit in Spam-Markierung
(eingehend)
wie Mailbastion nein
(abgehend)
(***)

implizit durch Mailbastion
(extern eingehend) /

nein (abgehend)

implizit durch Mailbastion
(extern eingehend) /

nein (abgehend)

Empfängeradressenüberprüfung
(Look-ahead-check bzw. User-Validierung)
selektiv für Subdomains
(via SMTP)
nein
-

implizit durch Mailbastion
(extern eingehend) /

implizit durch Mailbastion
(extern eingehend) /

Anti-Spam: Annahme nur für DNS-auflösbare Absender  opt-out
empfänger- subdomainabhängig 
ja 
ja 
ja 
ja 
Anti-Spam: Spam-Markierung durch SpamAssassin  Mails werden mit entspr. Headerzeilen (ev. gebenenfalls im Subject) markiert.  ja
identisch mit Mailbastion 
implizit durch Mailbastion
(extern eingehend)
implizit durch Mailbastion
(extern eingehend)
Anti-Spam: Mailoptionen/Spam-Block basierend auf der Spam-Markierung   opt-in
empfängeradressenabhängiges Blockieren oder Ignorieren mit individuellem Spam-Markierungslevel 
ja
identisch mit Mailbastion 
implizit durch Mailbastion
(extern eingehend)
implizit durch Mailbastion
(extern eingehend)
Anti-Spam: lokale Spam-Blockaden-Datenbank 

opt-in
Absenderadresse (+alphanummerische User-Muster) oder Mailserver 

ja
identisch mit Mailbastion 

implizit durch Mailbastion
(extern eingehend)

implizit durch Mailbastion
(extern eingehend)

Anti-Spam: Realtime-Blacklist Blockaden (via DNS) -
wird durch das Spam-Markierung siehe oben bereits auf andere Weise einbezogen. 

siehe Spam-Markierung

siehe Spam-Markierung

implizit durch Mailbastion
(extern eingehend)

implizit durch Mailbastion
(extern eingehend)

Anti-Spam: Markierung unqualifizierter Mail-Header-Empfänger  ja  ja 
implizit durch Mailbastion
(extern eingehend)
implizit durch Mailbastion
(extern eingehend)
Abuse: Empfänger-Blockaden
(Address Faking) 
opt-out
empfänger- subdomainabhängig mit verschiedenen alphanummerischen User-Mustern 
ja
identisch mit Mailbastion 
implizit durch Mailbastion
(extern eingehend)
implizit durch Mailbastion
(extern eingehend)
Abuse: Absender-Blockaden
(Spam mit (D)DoS-Charakter), bei übermäßiger Ressourcenbeanspruchung 
opt-out
Absenderadresse/-domain, Mailserver-Adresse, Absenderadresse mit verschiedenen alphanummerischen User-Mustern 
opt-out (wie Mailbastion) 
implizit durch Mailbastion
(extern eingehend)
implizit durch Mailbastion
(extern eingehend)
Abuse: Blockierung bestimmter Empfängeradressen(bzw. -muster), z.B. Bounce-Storms, Directory-based address scans  opt-in
bezogen auf Empfängerdomain der Envelope-Adresse
ja
identisch mit Mailbastion
implizit durch Mailbastion
(extern eingehend)
implizit durch Mailbastion
(extern eingehend)
Abuse: Blockierung von Mails bestimmter Absenderdomains, wenn diese von "fremden", nicht zu dieser zugehörigen Mailservern kommen (Spams, Directory-based address scans opt-out
bezogen auf Absenderdomain der Envelope-Adresse
ja
identisch mit Mailbastion
implizit durch Mailbastion
(extern eingehend)
implizit durch Mailbastion
(extern eingehend)
Legende
  -der Wert hat an dieser Stelle keine Bedeutung
(*)das Wirksamwerden des Verfahrens bzw. der Kennwerte ist in Vorbereitung
(**)Testbetrieb bzw. nur teilweise implementiert
(***)in Vorbereitung

Begriffserläuterungen