IT Solutions
> Zum Inhalt
2018-11-22 [

Christian Beck

]

CampusSW: Microsoft KMS (Key Management Server)

Nach vielen Jahren nun alles neu

In Vorbereitung des LTSC 2019 / Server 2019 Rollouts mußten die KMS der TU Wien erneuert werden. Entgegen der Microsoft Dokumentation können die 2019er Produkte derzeit NUR mit Server 2019 KMS aktiviert werden. Wir haben die Gelegenheit genutzt und die gesamte Infrastruktur erneuert. Die neuen KMS sind nun redundant mit redundaten HA Proxies ausgeführt und basieren auf Server 2019.

Seit heute ist dieser Cluster an Stelle der bisherigen KMS im Einsatz, es können somit ab sofort alle Windows und Office Produkte darüber aktiviert werden; eine Änderung der bisherigen Einstellungen ist nicht notwendig. Die zugehörigen Microsoft Produkte können daher nun getestet und bald ausgerollt werden.