IT Solutions
> Zum Inhalt
2018-08-21 [

Martin Rathmayer

]

Ablöse TUNET-Datenbank

Nach 20 Jahren wird die bestehende TUNET-Datenbank "netplane" durch die neue Configuration Management Database (CMDB) "AixBOMS" abgelöst.

Aufgrund von technischen und inhaltlichen Erfordernissen hat sich die TU.it entschlossen, die bestehende 20 Jahre alte TUNET-Datenbank "netplane" durch eine neue moderne Configuration Management Database (CMDB) "AixBOMS" zu ersetzten. Wie Sie sich sicher vorstellen können, stellt der Migrationsprozess ein aufwendiges und komplexes Unterfangen dar. Wir müssen deshalb den Datenbestand des bestehenden Systems für ca. 14 Tage einfrieren.

In einem früheren Posting haben wir dafür den 27. August als Termin angegeben. Da uns aber das Qualitätssicherungssystem für notwendige Tests und Maßnahmen zu einer reibungslosen Migration nicht zum geplanten Zeitpunkt zur Verfügung stand, müssen wir diesen Termin leider verschieben. Damit wir aber nicht mit dem Start des Wintersemesters zeitlich in Konflikt geraten, haben wir uns gleich entschlossen, erst Ende Oktober als neuen Starttermin der Umstellung festzulegen.

Das bedeutet aber, dass in dem 14-tägigen Zeitraum nach dem Starttermin (der exakte Termin wird noch rechtzeitig bekanntgegeben) - bis auf dringend notwendige Problembehebungen im Netzwerkbereich - keine TUNETDB-Anträge bzw. Hostmaster-Tickets bearbeitet werden können. Bitte berücksichtigen Sie diesen Umstand rechtzeitig bei Ihren Planungen und Umbauten. Wir möchten Sie auch darauf hinweisen, dass nach der Umstellung auf das neue System die Bearbeitung neuer Anträge mittelfristig nur über Hostmaster-Tickets möglich sein wird.

Über die zukünftige Vorgehensweise bei der Pflege Ihrer Einträge in der TUNETDB werden wir Sie dann zu gegebener Zeit informieren.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte in unserem Ticketsystem an das Service "Bereitstellung TUNETDB / AIXBOMS (E020)".

Johannes Demel
Martin Rathmayer