News

Migration von upTUdate-Mailboxen auf Exchange Server 2019

Am 25.08.2021 beginnt die Umstellung des upTUdate-Services (Mailbox und Kalender) von Exchange Server 2013 auf Exchange Server 2019.

Nachdem die Mailboxen der TU.it schon erfolgreich migriert wurden, werden nun alle weiteren Mailboxen auf die neuen Server übertragen.

Die Migration läuft im Normalfall für die Benutzerinnen und Benutzer kaum merkbar und ohne Einschränkungen ab.

Einzig ein mit dem Server verbundener Outlook-Client wird manchmal einen Hinweise für einen notwendigen Neustart des Clients anzeigen.

Das passiert einerseits, wenn ein Kalender migriert wurde, den man selbst in Outlook eingebunden hat, andererseits wenn die Migration der eigenen Mailbox abgeschlossen wurde.

Die Mailboxen werden NICHT nach Strukturelementen geordnet übertragen, sondern eine Datenbank nach der anderen.

Das bedeutet, dass nicht vorherzusagen ist, wann welche Mailbox übertragen wird.

Ist die Migration der eigenen Mailbox abgeschlossen, merkt man das an einem geänderten Aussehen der OWA-Oberfläche.

Geplant ist der Abschluss der Migration mit Ende September.

Sollten Probleme auffallen, bitte diese wie üblich über das Ticket-System melden.

 

Hinweis für Thunderbird-Benutzer:

Sollten nach der Migration gewisse Standard-Ordner (Papierkorb, Gesendet) nicht mehr gefunden werden, so kann dies über die Option 'Abonnieren' der richtigen Ordner (Gelöschte Elemente, Gesendete Elemente) korrigiert werden.