News

Microsoft Home Use Program bis auf weiteres NICHT verfügbar

Bis zur Klärung, wie dies mit dem Datenschutz vereinbar ist, ist das Home Use Program von Microsoft NICHT nutzbar.

Microsoft hat bereits vor einiger Zeit angekündigt, daß sich das home use program ändern wird (im Prinzip Einstellung der Office Pro Editionen und Office 365 als Ersatz - Details siehe News Beitrag vom 31. Oktober 2018, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster). In der Praxis zeigt sich nun jedoch, daß diese Aussagen nicht ganz vollständig waren. Ab Februar können die Produkte nur mehr über den neuen Microsoft Store bezogen werden, der jedoch neue Voraussetzungen benötigt; darunter ein in Azure gehostetes Active Directory (mit entsprechenden User-Daten).