Geplante Wartungsarbeiten

Wartung der Lizenzserverinfrastruktur

Aufgrund eines Softwareupgrades müssen die Lizenzserver upgegraded werden

Aufgrund einer neuen Version von Mathematica muss das Betriebssystem der Lizenzserver upgegraded werden, da sonst das neue Lizenzservice nicht lauffähig ist. Es werden daher die beiden Lizenzserver an zwei verschiedenen Tagen upgegraded. Während der Wartung sind die zugehörigen Produkte ohne Lizenzserver. Dies kann (je nach Produkt) dazu führen, dass die zugehörige Software im Wartungsfenster nicht gestartet werden kann bzw. laufende Programme erst nach dem Ende des Wartungsfensters und eines manuellen Eingriffes wieder funktionieren.

Am Dienstag den 1. Juni von 7-11 Uhr wird winlserver1 upgegraded. Die damit verbundenen Produkte sind:

  • Ansys
  • Axes
  • Comsol
  • IDL
  • Intel
  • Mathematica
  • Maple
  • Matlab

Am Dienstag den 15. Juni von 7-11 Uhr wird winlserver2 upgegraded. Die damit verbundenen Produkte sind:

  • Autodesk
  • AcrGIS
  • Bricscad
  • Cadence (Pspice)
  • Citrix
  • National Instruments (Labview)
  • PTC
  • SPSS (IBM Statistics)
  • Origin
  • Solidworks

Wir hoffen die Ausfallszeiten kürzer als die Wartungsfenster ansetzen zu können, aber bei Lizenzservern sind unvorhergesehene Probleme leider nicht auszuschließen, sodass wir das Wartungsfenster mit Sicherheitsspielraum angesetzt haben.