Self Service Campussoftware

Hier im Self Service Bereich können Sie Ihre Produkte und Lizenzen verwalten (bestellen, einsehen, abbestellen, ...). Wählen Sie eine Kategorie, um Ihre Möglichkeiten zu sehen.

Übersicht über die je Organisationseinheit bezogenen Lizenzen und Dienste.

Campussoftwareverwaltung (Ein- und Austragen von Freigabeberechtigten, Lizenzverantwortlichen und Abrechnungsempfängern)

Registrierte Lizenznehmer bzw. Freigabeberechtigte und IT-Kontaktpersonen (EDV-Beauftragte) können Informationen über Lizenzen und Systemunterstützungsfälle abrufen.

 

Abbestellen (Stornieren) von Lizenzen

Eine Abbestellung/Stornierung muss ebenso wie eine Bestellung von einem Freigabeberechtigten bestätigt werden. Eine Abbestellung kann derzeit nur vom Lizenzinhaber selbst vorgenommen werden (nicht von Freigabeberechtigten oder IT Kontaktpersonen).

Die Fachgruppe Software and Platforms der IT Solutions möchte den Organisationseinheiten ein Hilfsmittel zu einem einfachen Lizenzmanagement der Verrechnungseinheiten zur Verfügung stellen. Dazu haben wir zur besseren Übersicht der Campussoftware eine Möglichkeit geschaffen, einen grundsätzlichen Überblick über die eingesetzte Campussoftware zu verwalten. Dieser hat die Form einer Matrix, welche nach dem Lizenzbestand und dem Hostbestand einer Verrechnungseinheit gegliedert ist. Dabei werden die Lizenz- und Hostbestände aus unserer Datenbank heraus generiert und können durch die Kund_innen selbst notiert werden.

Es ist uns klar, dass dieses Hilfsmittel kein wirkliches Lizenzmanagementsystem ist, aber eine erste Möglichkeit, um Verantwortlichen einen Überblick über den Lizenzbestand einer Verrechnungseinheit zu geben und dem/r entsprechenden Betrachter_in auch die Möglichkeit zu geben, sowohl host-orientiert als auch lizenz-orientiert die Übersicht des Bestandes zu verändern. Die Daten haben keinerlei offizielle Bedeutung und sind für TU.it auch nicht wirklich Personen zuordenbar, können aber für die Nutzer_innen durchaus in der Gesamtsumme einen Überblick geben, wie weit sie mit dem lizenzierten Bestand korrelieren: Die erste Spalte zeigt die Differenz zwischen dem bei uns gemeldeten Lizenzstand gegenüber den Summen, die eventuell eingetragen sind, und weist damit eine mögliche Differenz des Bestandes bzw. der Lizenzierung aus. Da TU.it keine wirklichen Zuordnungen des Lizenzbestandes kennt, werden (außer Server) keine Voreintragungen vorgenommen. Die Einträge verwaltet ausschließlich der/die Nutzer_in als Informationswert und diese haben keinerlei Bestell- oder Wartungsbedeutung.

Diese Übersicht ist daher auch lizenzrechtlich völlig irrelevant, aber ein erster Versuch, zumindest eine gewisse Übersicht zu wahren, und hätte den Vorteil, dass sie mit den vorhandenen Produkten und den vorhandenen Hosts aus unserer Datenbank abgeglichen werden kann, auch wenn wir uns über die Mängel in Form (Web und Browser) und Daten (Vollständigkeit) im Klaren sind.

Analog zu den anderen Lizenzaufstellungen ist die Übersicht für Lizenzverantwortliche, Freigabeberechtigte und IT-Kontaktpersonen der Organisationseinheit lesbar, sowie änderbar für Lizenzverantwortliche, sowie für Freigabeberechtigte, wenn kein Lizenzverantwortlicher nominiert ist.

Auf die jeweiligen Lizenzplaner wird auf der Seite für IT-Kontaktpersonen verwiesen: https://oase.it.tuwien.ac.at/Organisations.edpContact

Service Center

Logo Service Center

© TU Wien

Ticketsystem-Online-Portal
Hotline 01 588 01 42002

help@it.tuwien.ac.at
1040 Wien, Operngasse 11, EG

Öffnungszeiten:
Mo - Fr 08:00 - 17:00 Uhr