Handy-Rufnummern

Jedes Handy im A1 Network-Vertrag besitzt 3 Rufnummern:

 

  • Dienstliche Rufnummer (Corporate Number)

Dies ist die virtuelle Rufnummer, unter der jedes Handy im A1 Network der TU Wien angerufen werden kann. Sie hat die Form 0664-60 588 kkkk, wobei "kkkk" identisch ist mit der vierstelligen Kurzwahl des Handys. Dienstlich sollten Sie stets diese Nummer als Ihre Handy-Nummer (z. B. im Adressbuch oder auf Visitenkarte) angeben.

Bei jedem Gespräch und bei jeder SMS vom Handy wird die dienstliche Rufnummer als Absender mitgeschickt. (Bei einem Privatgespräch wird jedoch immer die interne (private) Rufnummer mitgeschickt.)

Anrufe zu Diensthandys von Nebenstellen der TU Wien werden den Anrufern begünstigt verrechnet. Das setzt jedoch voraus, dass das Diensthandy unter seiner dienstlichen Rufnummer 0664-60 588 kkkk angerufen wird. Alternativ dazu kann ein Diensthandy von einer Nebenstelle der TU Wien auch unter 90 kkkk angerufen werden (90 ist eine Kurzwahl für 0664-60 588). Anrufe unter der tatsächlichen Rufnummer des Handys werden nicht als Anruf zu einem Diensthandy registriert.

 

  • Tatsächliche (private) Rufnummer (MSISDN)

Diese Rufnummer ist die tatsächliche Rufnummer der SIM-Karte.  Sie ist im Regelfall eine Nummer aus einem der Rufnummernblöcke, die der TU Wien von A1 für das A1 Network zugeordnet wurden. Ein neues Handy erhält eine Rufnummer aus einem solchen Rufnummernblock. Soferne bestehende Rufnummern in den A1 Network-Vertrag aufgenommen wurden, sind auch diese nun Teil des A1 Network der TU Wien.

Wird ein Gespräch (bei eingerichteter Privatgesprächsberechtigung) als Privatgespräch mit dem Präfix "98" geführt, so wird immer die interne (private) Rufnummer mitgeschickt.

Im privaten Bereich sollten Sie stets diese Nummer als Ihre Handy-Nummer angeben.

 

  • Kurzwahl (oder Durchwahl)

Die vierstelligen Kurzwahlnummern können für gegenseitige Anrufe zwischen den Handys im A1 Network der TU Wien verwendet werden. Es kann von einem A1 Network-Handy jedes andere Handy im gleichen Network mit der Kurzwahl angerufen werden. Die Kurzwahl entspricht den letzten Stellen der dienstlichen Rufnummer 0664-605 88 kkkk. Außerdem kann einfach durch Wählen der eigenen Kurzwahl die Mobilbox des Handys abgehört werden.

Anrufe zu einer Kurzwahl funktionieren auch teilweise im Ausland in den Partnernetzen von A1.

Service Center

Logo Service Center

© TU Wien

Ticketsystem-Online-Portal, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster
Hotline 01 588 01 42002

help@it.tuwien.ac.at
1040 Wien, Operngasse 11, EG

 

Das Service Center bleibt in Folge der Coronavirus-Epidemie ab sofort geschlossen.