deep learning

Deep Learning Plattform

Im Sommer 2018 begannen mehrere Institute der Fakultät für Informatik, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster gemeinsam mit TU.it eine gemeinsame Plattform zu entwickeln, die sich speziell der Forschung im Bereich Deep Learning widmet. Seitdem hat sich die Aktivität zu einem umfangreichen Forschungsprojekt entwickelt.

Deep Learning Arbeitsgruppe

Die DL-Gruppe hat ein außergewöhnlich hohes Maß an Selbstorganisation entwickelt. Neue Benutzer und Benutzerinnen werden schnell in etablierte Arbeitsrichtlinien eingeführt und erhalten Unterstützung von Forschungsstipendiat_innen, die täglich aktiv an der DL-Forschung beteiligt sind, auf der ersten Ebene. Dies beinhaltet nicht nur Best-Practice-Ratschläge zur optimalen Nutzung gängiger DL-Frameworks (Pytorch, Tensorflow, Keras, Caffee, Theano ...), sondern auch allgemeine Unterstützung bei der Beherrschung von DL-Computerservern und dem Erwerben der erforderlichen Fähigkeiten, um die verfügbaren Ressourcen effizient zu nutzen. In regelmäßigen Abständen wird eine Seminarreihe, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster mit aktuellen Themen in DL durchgeführt, die von eingeladenen Gastdozent_innen vor Ort erläutert werden.

Weitere Informationen finden Sie im coLAB, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster.

Service Center

Logo Service Center

© TU Wien

Ticketsystem-Online-Portal, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster
Hotline 01 588 01 42002

help@it.tuwien.ac.at
1040 Wien, Operngasse 11, EG

Das Service Center ist MO-FR (werktags) von 8:00 bis 16:00 Uhr digital erreichbar.

Sicherheits- und Schutzmaßnahmen, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster