Software

Auf den neuen Linux-Arbeitsplätzen ist Linux Mint 19 LTS (basierend auf Ubuntu 18.04) installiert. Es wurde eine umfangreiche Auswahl an Open Source Software installiert, die unter anderem folgende Kategorien abdeckt:

  • Desktop (XFCE, XFWM4)
  • Mail/News (Thunderbird, Evolution, Sylpheed, Pan, Mutt, ...)
  • WWW (Firefox, Chromium, Opera, Transmission, ...)
  • Office (LibreOffice, Abiword, LyX, LaTex, Gnumeric, PDF-Viewer, ...)
  • IRC/ICQ (Empathy, Pidgin, Skype, Ekiga, ...)
  • Grafik (Gimp, Inkscape, Picasa, Scribus, ImageMagick, Blender, ...)
  • Wissenschaft (Chemtool, Jmol, Paraview, R, Octave, Scilab, ...)
  • Multimedia (Mplayer, VLC, Banshee, Brasero, Clementine, ...)
  • Entwicklung (Bluefish, Eclipse, Gambas, Netbeans, Emacs, GIT/SVN, Mono, ...)
  • Tools (Archive Manager, Conduit, KeePassX, Orage, Tomboy, Putty, Xterm, Rsync, RDP, Citrix, ...)

  • MS Office 2016
  • MS Project 2016
  • MS Visio 2016
  • Internet Explorer
  • Firefox
  • Adobe Acrobat Pro
  • DWG TrueView
  • Matlab
  • MiKTeX
  • TexMaker
  • TexNicCenter 1.0
  • Strawberry Pearl 5.14.2.1
  • GS View 4.9
  • Epina Bookshelf 1.0
  • JabRef 2.7.2
  • Open SSH 5.2
  • SSH Secure Shell 3.2.9
  • WinSCP 4.2.1
  • Winzip15.0
  • ImageBurn 2.5.6.0
  • VLC Viewer 0.9.9
  • Irfan View 4.32

Service Center

Logo Service Center

© TU Wien

Ticketsystem-Online-Portal, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster
Hotline 01 588 01 42002

help@it.tuwien.ac.at
1040 Wien, Operngasse 11, EG

Das Service Center ist MO-FR (werktags) von 8:00 bis 16:00 Uhr digital erreichbar und wird zusätzlich von 8:00 bis 12:00 Uhr (werktags) persönlich vor Ort tätig sein.

Sicherheits- und Schutzmaßnahmen, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster